Home Curaçao Villa Kontakt Nederlands English

Curaçao

  Die Lage

  Der Klima

  Das Meer

  Flüge

  Die Sprache

  Trinkwasser

  Elektrizität

  Medizinisch

  Geld

  Kulinarisch

  Einkäufe

  Links
Einführung
FahneCuraçao ist die grösste Insel der Niederländischen Antillen. Der grösste Ort der Insel ist Willemstad, auch Hauptstadt der Niederländischen Antillen. Curaçao hat momentan ungefähr 135.000 Einwohner.

Curaçao ist vor ungefähr 100 Millionen Jahren unter den Meeresboden entstanden. Die ältestn Felsen sind aus Ergussgestein. Dieses alte Gestein wurde vor 60 Millionen Jahren über den Meeresspiegel gehoben und danach umschlossen von Korallenkalkstein.

HandelskadeDie Landschaft ist überwiegend flach mit teilweise Hügeln. Der Nordwesten der Insel is sehr hügelich. Der höchste Gipfel ist die vom Christoffelberg (375 meter).

Entlang der Südküste Curaçaos befinden sich viele schöne Buchten und Strände, bei diesen Buchten kann man gut tauchen und schnorcheln. Die Nordküste allerdings ist eine rauhe Ebene aus Korallenkalkstein, bewachsen mit nur eine niedrige dornige Pflanzenschicht. Durch der aufstauende Nordostpassatwind donnern die karibischen Wellen gegen die Küste. Daher findet man auf verschiedenen Stellen schöne Höhlen.

FlamingosDie grosse Verschiedenheit Curaçaos und der herrliche Klimat machen es zum idealen Urlaubsziel für Jung und Alt. Die vielen wunderschönen Strände und einzigartige Tauchstellen, die Restaurants, Landhäuser, Museen und Naturschutzgebiete… Von Golfplatz bis zur Straussfarm, ein Kinoabend oder der feierliche Karneval, Curaçao hat für jeden das gewisse Etwas!


 
Home | Curaçao | Die Villa | Kontakt | Nederlands | English