Home Curaçao Villa Kontakt Nederlands English


  Curaçao

  Die Lage

  Der Klima

Das Meer

  Flüge

  Die Sprache

  Trinkwasser

  Elektrizität

  Medizinisch

  Geld

  Kulinarisch

  Einkäufe

  Links
Meer


Mit einer durchschnittlichen Temperatur von fast 27 Grad, ist der Karibik um Curaçao herum ubedingt eine der grössten Attraktionen der Insel. Es ist daher ja auch kein Wunder, dass es viele Wassersportmöglichkeiten gibt, wie Sonnen, Schwimmen, Tauchen, aber auch mehr abenteuerliche Aktivitäten wie das Mieten von Jet-Skis oder eine Tages-Segelfahrt: es ist möglich auf Curaçao.

Die Insel hat einige grosse Sandstrände, mit allen Fazilitäten die dazu gehören, aber Curaçao ist über alles berühmt für seine vielen Buchten (die 'Bocas'). Das sind kleine Meerbusen wo Sie in Ruhe von allem was das Meer zu bieten hat, geniessen können. Die meisten Bocas finden Sie auf der westlichen Hälfte der Insel. Weil das Meer tief in den Bocas an Kraft nachlässt, sind diese oft perfekte Stellen zum schnorcheln.

Taucher Für den echten Taucher hat Curaçao so gewiss noch mehr zu bieten. Die Korallenriffe sind von aussergewöhnlicher Schönheit. Rund um die Insel gibt es nicht weniger als sechzig einzigartige Tauchstellen. Die Bezauberung des Mushromm Forest und der naheliegende Blue Room, die Steilwand der Tugboat oder das Schiffswrack der Superior Producer: auch unter dem Meeresspiegel wird Curaçao Sie nicht schnell langweilen.


über der ganzen Insel verteilt gibt es mehrere Tauchschulen, wo Sie Tauchzubehör mieten, oder einen Tauchkurs nehmen können. Darüber hinaus bietet man Bootsfahrten an zu Orten, weiter von der Küste entfernt. Auch ist es möglich, einen Tauchgang bei Nacht zu unternehmen oder, unter Aufsicht, einen archäologischen Tauchgang zu einem Wrack in der Bucht von Willemstad.


 
Home | Curaçao | Die Villa | Kontakt | Nederlands | English